Im Pflegeheim

Aufnahme und Anmeldung

Aufnahmevoraussetzungen: Prinzipiell entscheidet der PA-Leiter im Einvernehmen mit dem Rechtsträger

  • Erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe oder die Pflichtschulabschluss-Prüfung gem. Pflichtschulabschluss-Prüfungs-Gesetz
  • Die zur Berufsausübung erfolgreiche gesundheitliche Eignung (Grobklinische Untersuchung beim Arzt der Wahl)
  • Die zur Berufsausübung erforderliche Vertrauenswürdigkeit (Strafregisterbescheinigung, nicht älter als 3 Monate)
  • Die erforderlichen Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Mindestalter 17 Jahre
  • Standardisiertes Aufnahmeverfahre

Anmeldung ab Februar 2020 während der Sekretariatsöffnungszeiten

Anmeldeformular