Gemeinsames Lachen

Ausbildungsinhalte, Dauer, Praktika

 

 

Inhalte

Allgemeinbildende, wirtschaftliche, fachtheoretische, praktische, lebens- und berufskundliche sowie musische Unterrichtsinhalte, wobei Hauptaugenmerk auf die Vorstellung aller Sektoren der Sozialarbeit gelegt wird.

Dauer: 3 Jahre

 

Praktikum

 

2.Klasse: Familienpraktikum im Familienlehrhaushalt 

  • Kennenlernen einer neuen ( anderen) Familiensituation
  • Miterleben von Kindererziehung, Haushaltsführung und Hauswirtschaft im Lehrhaushalt
  • Einfühlungsvermögen in das Eigenleben einer Famile
  • Bewusstwerden von Verantwortung, Mitgestaltung eines Lebensbereichs

 

3.Klasse: 3 verschiedene Sozialpraktika in den Bereichen 

  • Kinderbetreuung,
  • Alten- und Behindertenhilfe oder
  • einer sonstigen sozialen Institution. 

Erleben der Berufswirklichkeit, Einblick in die Organisation von Sozialeinrichtungen, durch Zusammenschau von Unterrichts- und Praxiserfahrung eine Grundhaltung zum beruflichen Umfeld gewinnen.